06.02.2021, 12:21 Uhr FDP zum Umgang mit der Pandemie

1 min Lesezeit 06.02.2021, 12:21 Uhr

Auch an der Delegiertenversammlung der FDP ist die Corona-Pandemie ein Thema. Bundesrat Ignazio Cassis appellierte an den Durchhaltewillen. Moralisieren sei derzeit eine schlechte Reaktion. In gegenseitigem Respekt und mit dem sechsten Schweizer Sinn für die Freiheit müsse das Land anerkennen, dass die Wirtschaft das Zugpferd der Gesellschaft sei, so Cassis. Parteipräsidentin Petra Gössi verlangte derweil ein Ausstiegsszenario. Die FDP schlägt einen 100-Tage-Plan vor. Die Delegierten beschliessen ausserdem die Parolen zur Abstimmung über das Covid-19-Gesetz. Auch zur sogenannten Trinkwasser- und zur Pestizid-Initiative äussern sie sich. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.