News aus der Region
FCL-Talent Owusu erhält einen Profivertrag
  • Aktuell
Tyron Owusu bei einem Testspiel mit der ersten Mannschaft. (Bild: Martin Meienberger/fresfocus)

Mittelfeldspieler mit offensivem Potenzial FCL-Talent Owusu erhält einen Profivertrag

1 min Lesezeit 14.07.2020, 17:12 Uhr

Mit Tyron Owusu (17) bindet der FC Luzern ein Nachwuchstalent aus eigener Schmiede mittelfristig an sich. Der gebürtige Luzerner unterschrieb seinen ersten Profivertrag.

Owusu absolvierte die vergangene Spielzeit mit der U18 des FC Luzern (zentralplus berichtete). Bei der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes der 1. Mannschaft vor dem Re-Start der Meisterschaft erhielt der U17-Nationalspieler die Möglichkeit, sich im Team von Fabio Celestini zu präsentieren. Dabei überzeugte er laut Mitteilung des FC Luzern dabei die sportliche Leitung von seinem grossen Potenzial.

«Tyron gehört bereits zur nächsten Generation von jungen Talenten, die dank der hervorragenden Arbeit im Nachwuchs an die Türe zur 1. Mannschaft klopfen», lässt sich Sportchef Remo Meyer zitieren. «Wir sind von Tyron’s Fähigkeiten überzeugt und geben ihm die nötige Zeit, sich in der 1. Mannschaft weiter zu entwickeln.»

Tyron Owusu ist der Sohn des früheren Kriens-Spielers Benson Owusu.

Der am Dienstag unterzeichnete Vertrag des 1,83 Meter grossen offensiven Mittelfeldspielers läuft bis zum 30. Juni 2023.   

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.