FCL legt Schlussspurt hin und holt sich drei Punkte
  • News
  • Sport
Louis Schaub (links) und der FCL zeigten sich gegen Sion kämpferisch. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)

Auswärtssieg gegen Sion FCL legt Schlussspurt hin und holt sich drei Punkte

1 min Lesezeit 12.12.2020, 20:38 Uhr

Auf eine zermürbende erste Hälfte folgte ein zunehmend spannender Kampf um wichtige Punkte. Am Ende konnte der FCL sich deutlich steigern und den Sieg über die Runden bringen.

Bevor angepfiffen werden konnte, hiess es Schnee schaufeln. Das Spiel zwischen den beiden Nachbarn im Tabellenkeller, Luzern und Sion, konnte erst eine halbe Stunde später als geplant lanciert werden.

Nach vielversprechendem Start und echten Chancen für die Gäste aus Luzern, nahm das Tempo des Spiels im Verlauf der ersten Hälfte rapide ab. «Geplänkel im Mittelfeld» hiess die Devise für einen Grossteil der ersten 45 Minuten.

In der zweiten Hälfte ging es erst richtig los

In der 53. Minute folgte die Strafe für die nicht verwerteten Chancen der ersten Halbzeit: Ein Corner führte zum 1:0 durch Sions Jan Bamert. In der 72. Minute erzielten die Luzerner dann plötzlich den Anschlusstreffer zum 1:1. Pascal Schürpf kam zunächst nicht an Sion-Torhüter Timothy Fayulu vorbei, Dejan Sorgić buxierte den Ball dann aber doch noch über die Linie.

Dann zückte Luzern den Joker: Nur Minuten nach seiner Einwechslung, schoss Varol Tasar den FCL in der 84. Minute zur 1:2 Führung. Diese gaben die Luzerner in den Schlussminuten nicht mehr aus der Hand und holten sich die drei wichtigen Punkte.


War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.