Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
FCL-Fans haben den Bundesplatz «verschönert»
  • Aktuell
  • Fussball
Rund um den Bundesplatz sehen die Verkehrsinseln jetzt so aus. (Bild: jwy)

Blau-weisse Randsteine in Luzern FCL-Fans haben den Bundesplatz «verschönert»

1 min Lesezeit 7 Kommentare 10.11.2019, 09:09 Uhr

Nach dem Match gegen Servette haben am Samstagabend Fussballfans den Luzerner Bundesplatz umgestaltet: Randsteine erstrahlen nun in Blau-weiss. Es ist nicht die erste solche Aktion.

Am Samstagabend um 21.30 Uhr: «Fussball-Fans malen am Bundesplatz die Trottoirs an», hat ein Leser gemeldet.

Am Sonntagmorgen sieht man nun das Ergebnis: Rund um den Bundesplatz sind die Randsteine Blau-weiss gestrichen. Passanten bleiben stehen und begutachten das Werk, die Polizei patroulliert. Es ist nicht die erste solche Aktion: Wer hat die Brücke an der Bleicherstrasse angemalt?, fragte sich zentralplus bereits Anfang Jahr.

Fussballfans am Werk am Samstagabend beim Bundesplatz.

An etlichen Stellen im Kanton Luzern findet man entlang von Strassen und Autobahnen blau-weissen Flächen auf Betonelementen. Aber so prominent wie jetzt in der Neustadt sind die lokalpatriotischen Strassengestalter noch nie in Erscheinung getreten.

Das Delikt könnte auf Antrag mit Freiheitsstrafen bis zu drei Jahren oder Bussen bestraft werden, sagte die Polizei bei ähnlichen Aktionen.

Weitere Bilder vom Bundesplatz:

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

7 Kommentare
  1. Sarastro, 11.11.2019, 13:49 Uhr

    Wenn es sich bei dem mutwilligen Anstrich um ein strafbares Delikt handelt, dann müssen auf jeden Fall die Verursacher für die dadurch entstehenden Kosten aufkommen. Wenn nicht, so kann man die Kantonsfarben ruhig belassen. Auch die Zürcher und Zuger würden sich darüber freuen!

  2. Luis C., 11.11.2019, 10:33 Uhr

    Sieht super aus. Herzliches Dankeschön an die Fussballfans. Sie sollten noch mehr graue Flächen anmalen dürfen!

  3. Joseph de Mol, 11.11.2019, 07:36 Uhr

    So bleibt immerhin ein Mahnmal, wenn der FCL in der Bedeutungslosigkeit versinkt.

  4. Marietta Limacher, 11.11.2019, 07:29 Uhr

    Sieht super aus. Soll bitte so bleiben!!

  5. Lötscher S., 10.11.2019, 21:34 Uhr

    Eine der wenigen positiven Aktionen der FCL-Fans!

  6. schneider, 10.11.2019, 19:42 Uhr

    Ich find‘s noch schön – so stehen lassen!

  7. Pius Studer, 10.11.2019, 19:34 Uhr

    Hallo
    ich bin heute, ohne davon zu wissen, durchgefahren und habe die blau-weiss markierten Betonelemente aus Sicht des Autofahrers sehr positiv empfunden!

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.