Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
FCL entlässt U21-Trainer Ivan Dal Santo
  • Aktuell
Ivan Dal Santo hat beim FC Luzern keine Zukunft mehr. (Bild: zvg)

Genesio Colatrella übernimmt FCL entlässt U21-Trainer Ivan Dal Santo

1 min Lesezeit 26.04.2019, 10:55 Uhr

Der FC Luzern hat sich entschieden, die Zusammenarbeit mit dem aktuellen U21-Trainer, Ivan Dal Santo, zu beenden. Genesio Colatrella übernimmt. 

Aufgrund der sportlichen Entwicklung sowie der nicht erfüllten Zielsetzungen der U21, erfolgt die Trennung per sofort, schreibt der FCL in einer Mitteilung. Für die verbleibenden fünf Spiele der aktuellen Saison übernimmt der technische Leiter Nachwuchs, Genesio Colatrella, interimistisch den Posten des Cheftrainers.

Der FCL wünscht Dal Santo für seine private und sportliche Zukunft alles Gute und bedankt sich für die in den vergangenen Jahren geleistete Arbeit für den Nachwuchs des FC Luzern.

Unterstütze Zentralplus

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare