Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
FCL-Captain Schürpf macht Berner Siegtor
  • Aktuell
Für Eigentorschütze Pascal Schürpf (links, rechts YB-Spieler Marvin Spielmann) war der Match in Bern einer zum Vergessen. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)

Die sechste Niederlage in Serie FCL-Captain Schürpf macht Berner Siegtor

1 min Lesezeit 07.12.2019, 21:10 Uhr

Ein Lapsus von Pascal Schürpf zerstört die Hoffnung auf einen Punktgewinn der Luzerner bei Meister YB. Sein Eigentor nimmt seiner zuvor munter mitspielenden Mannschaft die Energie. Am Ende steht ein 0:1.

Wenn es nicht läuft, passieren auch noch solche Dinger: Kurz nach der Pause verwertet FCL-Captain Pascal Schürpf eine ungefährliche Flanke mit einer Slapstick-Einlage zum siegbringenden Tor für YB. So brauchten die Berner nicht mal zu überzeugen, um gegen die Mannschaft von Thomas Häberli drei Punkte zu holen.

Das Eigentor bedeutete den Genickschlag für die Luzerner, die vor der Pause mithalten konnten. Aber nach dem 0:1 lief nach vorne nicht mehr viel. Die beste Nachricht kam aus Neuenburg: Ex-FCL-Spieler Olivier Custodio gelang für Lugano der Ausgleich zum 1:1. Dieser Treffer bewahrte Luzern vorerst vor dem Fall auf Barrageplatz 9.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.