FC Luzern
Wechsel in die 3. Liga

Salah Aziz Binous wechselt vom FCL zum SC YF Juventus

Der 21-Jährige spielte verletzungsbedingt nicht oft für den FC Luzern. Aber im Testspiel gegen den FC Dynamo Kiew kam er zum Einsatz. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)

Der 21-jährige FCL-Stürmer Salah Aziz Binous wechselt per sofort zum SC YF Juventus. Beim FC Luzern selber war er nur fünfmal im Einsatz.

Der 21-jährige Stürmer spielt ab sofort in der dritten Liga beim SC YF Juventus aus Zürich. Binous stiess 2019 vom FC Lugano zum FCL. Dort kam er in der ersten Mannschaft in fünf Spielen zum Einsatz. Doch kurz nach Start der nächsten Saison zog er sich einen Kreuzbandriss zu, weshalb er für die komplette Saison ausfiel.

Damit er nach seiner langen Verletzungspause wieder Spielpraxis sammeln konnte, spielte der Stürmer leihweise beim Zweitligisten SC Kriens. Dieser ist inzwischen in der Promotion League (zentralplus berichtete). «Für die Zukunft wünschen wir Salah Aziz Binous viel Erfolg mit dem SC YF Juventus und möchten uns herzlich für seinen Einsatz für den FC Luzern bedanken», schreibt der FC Luzern in der Mitteilung.

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.