Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

18.09.2019, 16:20 Uhr Fast nikotinfreier Tabak erzeugt

1 min Lesezeit 18.09.2019, 16:20 Uhr

Forscher der Technischen Universität Dortmund haben einen fast nikotinfreien Tabak hergestellt. Sie hätten die Tabakpflanze «Virginia Smoking Tobacco» so verändert, dass die Nikotin-Konzentration auf ein Vierhundertstel verringert worden sei, schreibt die Universität in einer Mitteilung. Statt 16 Milligramm habe jedes Gramm Tabak jetzt noch 0,004 Milligramm Nikotin. Dies sei weltweit bisher noch niemandem gelungen, so die Forscher. Bei der Pflanze seien sechs Gene durchgeschnitten worden, die für die Nikotinproduktion wichtig sind. Der Prozess sei mit fast jeder Tabaksorte möglich.

Unterstütze Zentralplus
War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare