06.08.2020, 04:35 Uhr Facebook löscht Trump-Video zu Corona

1 min Lesezeit 06.08.2020, 04:35 Uhr

Facebook hat einen Beitrag des US-Präsidenten Donald Trump wegen eines Verstosses gegen Regeln zu Corona-Informationen gelöscht. Der Beitrag enthielt einen Videoclip aus einem Interview in dem Trump behauptete, Kinder seien «fast immun» gegen Covid-19. «Dieses Video enthält die falsche Behauptung, dass eine Gruppe von Menschen gegen das Virus immun sei, was einen Verstoss gegen unsere Richtlinien in Bezug auf gefährliche Fehlinformationen darstellt», sagte ein Sprecher. Wenig später wurde der Clip auch von Twitter blockiert. Es sei das erste Mal, dass Facebook einen Coronavirus-Beitrag Trumps entfernte, so der Unternehmenssprecher. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.