Fabio Celestini verlängert beim FCL
  • News
Fabio Celestini bleibt Cheftrainer beim FC Luzern. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)

Bis Juni 2023 Fabio Celestini verlängert beim FCL

1 min Lesezeit 5 Kommentare 01.02.2021, 14:09 Uhr

Der FC Luzern hat den Vertrag mit Trainer Celestini verlängert. Man wolle gemeinsam den Weg weitergehen, den man eingeschlagen habe, heisst es beim Verein.

FCL-Trainer Fabio Celestini bleibt bis 2023. Der Vertrag, der Ende Juni ausgelaufen wäre, wurde um zwei Jahre verlängert, teilt der FC Luzern mit. Celestini übernahm im Januar 2020 seinen Posten und «konnte die Mannschaft trotz der Herausforderungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie augenscheinlich weiterentwickeln», heisst es in der Mitteilung.

Die Tabellensituation sei derzeit zwar nicht befriedigend, dennoch wolle man den eingeschlagenen Weg nun weitergehen, da es der richtige sei. «Entsprechend war für uns auch klar, unabhängig von der aktuellen Tabellensituation, dass wir mit unserem Cheftrainer in die Zukunft gehen wollen», wird FCL-Sportchef Remo Meyer zitiert.

Auch Celestini ist von der Zusammenarbeit überzeugt: «Den Entscheid, den Vertrag beim FC Luzern zu verlängern, habe ich mit der Überzeugung getroffen, dass wir auf einem guten Weg sind, gleichzeitig aber auch noch viel Arbeit vor uns haben.»

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

5 Kommentare
  1. paul, 01.02.2021, 17:06 Uhr

    sympatischer trainer! erfolg … mm na ja. toi toi toi dem fcl

  2. Mac Tanner, 01.02.2021, 16:47 Uhr

    Gilt der Vertrag auch für die Brack Challenge League?

  3. CScherrer, 01.02.2021, 15:10 Uhr

    Die aktuelle Lage rechtfertigt wohl die Vertragsverlängerung nicht.

    1. Marco, 01.02.2021, 20:29 Uhr

      Auch nur ein Spiel gesehen in dieser Saison? OK, Ausnahmsweise habe ich auch nur ein Spiel Live gesehen. Den Rest aber vor dem TV. Ist sicherlich nicht das gleiche aber man erkennt schon ob eine Mannschaft funktioniert. Ich habe schon lange nicht mehr einen so spielfreudigen FCL gesehen wie in dieser Saison. Vielleicht drei Spiele waren nicht gut, aber sonst hat man jeden Gegner dominiert. Es war einfach sehr viel Pech dabei. Im Fussball brauchts manchmal nicht viel und man hat einen Lauf statt eine Resultatkrise. Mich würde es nicht überraschen wenn der FCL in der Rückrunde alle in Grund und Boden spielt und am Ende auf Rang 2 steht. Verdient wäre es nach den bisherigen Leistungen.

      Die Vertragsverlängerung ist die absolut richtige Entscheidung.

    2. Mac Tanner, 02.02.2021, 07:04 Uhr

      @Marco – Wenn Sie den Kopf tief in den Nacken legen, können Sie das Einhorn am rosaroten Himmel sehen? Ich weiss Sie können es sehen!

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.