01.12.2020, 18:51 Uhr F: Macron will Skiferien verhindern

1 min Lesezeit 01.12.2020, 18:51 Uhr

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will nicht, dass die Französinnen und Franzosen in anderen Ländern Skiferien machen, etwa in der Schweiz. Denn in Frankreich bleiben die Skilifte als Coronaschutzmassnahme über die Feiertage geschlossen. Macron sagte vor den Medien, dass Frankreich restriktive Massnahmen plane, um seine Bürgerinnen und Bürger davon abzuhalten, im Ausland Skiferien zu machen. Er fordert, dass die europäischen Länder koordinieren sollen, wann sie ihre Skigebiete öffnen. Deutschland und Italien machen sich für eine Öffnung erst nach Neujahr stark. Die Schweiz und Österreich wollen ihre Skigebiete dagegen nicht schliessen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.