11.04.2021, 04:59 Uhr F: Gewisse Flugverbindungen abschaffen

1 min Lesezeit 11.04.2021, 04:59 Uhr

Bestimmte inländische Flugverbindungen sollen in Frankreich per Gesetz abgeschafft werden. Dieser Massnahme im Klimagesetz hat die französische Nationalversammlung in erster Lesung zugestimmt, wie die Nachrichtenagentur AFP berichtet. Konkret geht es um Flugverbindungen, für die es Alternativen mit dem Zug gibt und mit einer Fahrzeit von weniger als 2,5 Stunden. Das sind Flugverbindungen zwischen Paris und Nantes, Lyon oder Bordeaux. Air France hat diese Verbindungen bereits im Mai 2020 eingestellt. Dies war die Bedingung der Regierung, damit Air France finanzielle Unterstützung in der Corona-Pandemie erhält. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.