14.03.2021, 22:11 Uhr Experiment: Leben in der Höhle

1 min Lesezeit 14.03.2021, 22:11 Uhr

In Frankreich haben sich 14 Frauen und Männer dazu entschieden, 40 Tage in einer Höhle zu leben. Dies für ein wissenschaftliches Experiment. Untersucht werden sollen die Anpassungsmöglichkeiten des Menschen, wenn er jeglichen Bezug zu Raum und Zeit verliert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen weder Telefone noch Uhren bei sich tragen und für Strom müssen sie in die Pedale treten. Die Idee für das Experiment entstand durch die Erfahrungen der Corona-Pandemie, erklärte der Leiter der Mission gegenüber der Nachrichtenagentur AFP. Das Experiment soll noch am Sonntagabend beginnen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.