EVZ-Schlumpf erhält Busse und Spielsperre
  • News
Wird beim nächsten Spiel zuschauen müssen. Dominik Schlumpf. (Bild: zVg)

Nach Check gegen ZSC-Stürmer EVZ-Schlumpf erhält Busse und Spielsperre

1 min Lesezeit 06.01.2020, 16:14 Uhr

EVZ-Verteidiger Dominik Schlumpf muss beim Spiel vom nächsten Freitag zuschauen. Zudem hat ihm die Liga eine Busse aufgebrummt.

EVZ-Verteidiger Dominik Schlumpf muss beim nächsten Meisterschaftsspiel gegen den EHC Biel am nächsten Freitag auf der Tribüne Platz nehmen. Die Liga büsst ihn für seinen Check gegen den Kopf von ZSC-Stürmer Chris Baltisberger in der 28. Minute.

Ausserdem muss Schlumpf eine Busse entrichten. Es werden 2’500 Franken (inklusive Verfahrenskosten) fällig. Beim Heimspiel vom kommenden Samstag, wiederum gegen die Bieler, wird Schlumpf aber wieder mit von der Partie sein.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.