Wann

  • Alle

Was

Filter zurücksetzen

Wo

in Luzern Alles markieren
in Zug Alles markieren


Theaterstück LÄUTERBAD


  • Amateurtheater
  • Bühne
  • Kinder / Familie

Ein Ende des neunzehnten Jahrhunderts gebautes Hotel in den Bergen, über der Welt schwebend, mit atemberaubendem Ausblick ins Tal. Ein Märchenschloss aus der Belle Epoque, umgeben von Bergen, Wäldern und Alpwiesen. Wir befinden uns in einer Welt einzigartiger vergangener Pracht und eleganter Kultiviertheit, die den Charme vergangener, ruhmvoller Zeiten repräsentiert. Es herrscht das Gefühl, die Welt sei stehengeblieben, der Staub der Jahrhunderte habe sich wie ein weicher Flaum über Möbel, Boden und die alten Leuchter gelegt. Und plötzlich trifft eine illustre Gesellschaft ein. Die Reisenden hatten eine fünftägige Reise nach Italien gebucht. Wegen eines Jahrhundert-Unwetters ist der Bus jedoch steckengeblieben. Bei Wind und Wetter müssen sie nun hinauf zum Kurhotel Läuterbad marschieren. Niemals genügt das alte Hotel den Ansprüchen der Reisenden, es hat zu wenig Zimmer und der Komfort lässt zu wünschen übrig. Es kommt zu Streit und heftigen Auseinandersetzungen. Als es schliesslich zu schneien beginnt, wird den unfreiwilligen Besuchern klar: Ihr Aufenthalt wird länger dauern als erwünscht.
Das Theaterstück „Läuterbad“ ist ein emotionales Panoptikum der heutigen Gesellschaft, das mit witzigen Dialogen, unterhaltsamen, poetischen Bildern und einem leichten Augenzwinkern die existentiellen Nöte der Menschen aufgreift. Die Figuren müssen sich den Fragen des Seins und der Vergänglichkeit stellen und für sich entscheiden, wann die Wahrheit zur Lüge, wann die Lüge zur Wahrheit wird. Es ist ein Aufeinandertreffen unterschiedlichster Biographien zwischen Sein und Schein, Himmel und Erde, Leben und Tod.

«Läuterbad» von Autor und Regisseur Ueli Blum entstand in enger Zusammenarbeit mit den Spielerinnen und Spielern der Luzerner Spielleute. Nach einer intensiven Phase von Improvisationen schrieb Ueli Blum aus dem gewonnenen Material die definitive Fassung des Stücks. Für die dramaturgische Umsetzung zählt er auf die Unterstützung von Buschi Luginbühl und Adi Blum.
Die Luzerner Choreographin Jasmin Andergasssen entwickelt die Tanzszenen, Marie-Eve Mérillou, italienische Kostümbildnerin mit französischen Wurzeln, gestaltet die Kostüme, die bildende Künstlerin Valérie Soland das Bühnenbild. Für die Maske zeichnet AnnaMaria Glaudemans verantwortlich und Bruno Gisler entwirft und betreut das Licht.
Auführungsbedingungen sind via Webseite zu beachten
Das Stück sollte ursprünglich im Herbst 2020 uraufgeführt werden. Pandemie bedingt mussten die Luzerner Spielleute die Aufführungen in den Herbst 2021 verschieben.
Welches Schutzkonzept zur Anwendung kommt ist bei Redaktionsschluss noch nicht definitiv bekannt. Die Besucher sind gebeten sich auf der Webseite der Luzerner Spielleute zu informieren.

Wo

Theater Pavillon
Spelteriniweg 6
Luzern 6005

Weitere Informationen

https://www.spielleute.ch/

Preise

CHF 35.00 / CHF 28.00
Alle bis 16 Jahre, sowie alle in Ausbildung bis 25 Jahre profitieren gegen Ausweis vom ermässigten Eintritt
Tickets

Kategorie/n

Freien Parkplatz finden

Freie Parkplätze in Luzern oder Zug findest du bei uns.

Zuletzt aktualisiert am 22.09.2021 um 01:06 Uhr

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 520 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen