Wann

  • Alle

Was

Filter zurücksetzen

Wo

in Luzern Alles markieren
in Zug Alles markieren

Remembering You


Remembering You
  • Dies & Das
  • Diverses
  • Weitere Veranstaltungen

2020 jährt sich zum 100. Mal das Geburtsjahr des weltbekannten Musikers Ravi Shankar.
Maestro Shankar war nicht nur dafür verantwortlich die klassische Indische Musik auf der ganzen Welt bekannt zu machen, sondern wird auch als der Pate der Weltmusik angesehen. Er arbeitete mit Musikern wie Sir Yehudi Menuhin, Sir Zubin Metha, George Harrison, John Coltrane, Philip Glass u.a.
Als Schüler von Ravi Shankar, der mit ihm gelebt hat, gelernt und aufgetreten ist, möchte ich das Jahr 2020 der Feier des 100. Jubiläums des Geburtsjahres von Maestro Shankar widmen.
Die Präsentation der Zusammenarbeit von Ost und West in diesem Projekt ist die angemessene Würdigung dieses legendären Musikers.
An der Gitarre haben wir uns für Max Clouth entschieden, Ralf Tonding an Saxophon und Elektronik und Udhai Mazumdar als Tabla-Spieler, Perkussionist und Komponist dieses Gedenk-Konzertes für Maestro Ravi Shankar.

Wo

Theater Pavillon
Spelteriniweg 6
Luzern 6005

Weitere Informationen

http://www.culturall.ch/

Preise

Erwachsene: CHF 30.-/25.-
Studenten/AHV/IV/Gönner: CHF 25.-/20.-
Kinder ab 12 Jahren : CHF. 15.-
Locarno: 25.-/20.-/15.-
Lausanne: 28.-/23.-/15.-
Abendkasse

Tickets Kontakt

[email protected] Tickets

Kategorie/n

Freien Parkplatz finden

Freie Parkplätze in Luzern oder Zug findest du bei uns.

Zuletzt aktualisiert am 19.10.2020 um 01:03 Uhr

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF