Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

MADEROxX®

08.01.2020, 09:31 Uhr

Zwei volle Kurstage:

Für Therapeutinnen und Therapeuten, sowie weitere interessierte Fachpersonen aus der Therapie, die mehr über diese Behandlung erfahren und sich die Technik aneignen möchten. Der Kurs richtet sich auch an Fachpersonen die bereits Behandlungen an Klienten an der Haut vornehmen und sich eine therapeutische Haut-Technik aneignen möchten. Am ersten Tag erhalten Sie das Basiswissen vermittelt und der zweite Tag bietet Ihnen die Möglichkeit die Technik einzuüben.

M A D E R OxX® steht in erster Linie für die Beruhigung und die mentale Stabilisierung. Diese Wirkung wird durch die Stimulierung der obersten Hautschicht erzielt. Dazu werden verschiedene Therapierollen gezielt eingesetzt, was wiederum die Selbstwahrnehmung fördert. Bei der Therapieabfolge wird u.a. auch der Verlauf der Dermatome berücksichtigt und der Ablauf ist so konzipiert, dass sie auch bei Patienten eingesetzt werden kann, die ans Bett gebunden sind. Da die Behandlung ohne direkte Berührung zum Klienten durchgeführt wird, ist sie auch geeignet für Menschen, die Berührungsängste haben (z.B. bei Traumatisierung). Die Therapie benötigt keine Öle oder andere Pflegeprodukte.

M A D E R OxX® ist auch geeignet für Menschen mit chronischen Krankheiten, Gebrechen, psychischer Beeinträchtigung und Behinderung. Bei sehr ängstlichen Personen oder Patienten mit schweren Hautkrankheiten kann die Therapie auch mit einem medizinischen M A D E R OxX® Pyjama durchgeführt werden. Sie wird anwendet bei:

– Innerer Unruhe
– Angststörungen
– Schlaflosigkeit
– Rastlosigkeit
– Burn Out
– Kopfschmerzen
– Blutdruck Problemen
– Depressiven Verstimmungen

“Ich kann M A D E R OxX® empfehlen, weil sie durch die Behandlung der Therapie-Rollen die taktile und propriozeptive Wahrnehmung des Menschen fördert. Sie hilft bei der Regulierung der Atmung, des Herz-Kreislaufsystems und der Gedanken, was sich positiv auf den Stoffwechsel,das Immunsystem, das Nervensystem und die Psyche auswirkt. Eine Therapie also, welche Körper, Geist und Seele anspricht“.

Agnes Ulrich-Brotschi Dipl. Ergotherapeutin HF, Dipl. Yogatherapeutin

Weitere Feedbacks finden Sie: HIER

(Therapeutinnen und Therapeuten mit eidg. Fachausweis erhalten nach diesem Kurs die Möglichkeit, sich zum M A D E R OxX® Trainer ausbilden zu lassen).

Mitwirkende Künster: Verein MENTALE GESUNDHEIT Schweiz

Wo

im Gebäude der Schule SHI, Zug
Steinhauserstrasse 51
6300 Zug

Weitere Informationen

http://www.mentale-gesundheit.org

Preise

Kategorie 1: CHF 480.00 Tickets

Kategorie/n

Zuletzt aktualisiert am 10.02.2020 um 10:43 Uhr

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.