Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Erzählcafé zu 50 Jahren Frauenstimmrecht Luzern
  • Ausstellungen
  • Dies & Das
  • Diverses

Erzählcafé zu 50 Jahren Frauenstimmrecht Luzern

18.02.2020, 02:00 Uhr

Das Café bietet die Möglichkeit, von den eigenen Erlebnissen rund ums Frauenstimmrecht zu erzählen: Sei es vom historischen Tag im Oktober 1970, vom nationalen Frauenstimmrecht oder den Frauenstreiks 1991 und 2019 für mehr Gleichberechtigung. Ausserdem nimmt das Museum im Erzählcafé gerne persönliche Objekte entgegen, die als Leihgabe oder Schenkung in die Ausstellung oder sogar in die Sammlung des Museums einfliessen können. Die Objekte müssen einen Bezug zum Thema Frauenstimmrecht aufweisen, z.B. Fotos, Filme, Streik-Banner, Kleidung, persönliche Erinnerungsstücke oder Protestsymbole.

Die Direktorin Almut Grüner und die Ausstellungskuratorin Sibylle Gerber werden an diesem Sonntag vor Ort sein: «Wir interessieren uns für die ‘normalen’ Leute, die sich erinnern an jene Zeit. Das können Frauen oder Männer sein. Wir möchten wissen, was diese Änderung für sie bedeutete und wie es heute um die Gleichberechtigung steht.» Es wird Gratis-Kaffee serviert.

Wo

Historisches Museum
Pfistergasse 24
6003 Luzern

Weitere Informationen

https://historischesmuseum.lu.ch

Öffnungszeiten & Termine

Kategorie/n

Zuletzt aktualisiert am 18.02.2020 um 02:00 Uhr

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.