Wann

  • Alle

Was

Filter zurücksetzen

Wo

in Luzern Alles markieren
in Zug Alles markieren

Dante Alighieri 700 Pop Up


Dante Alighieri 700 Pop Up
  • Kinder / Familie
  • Kunst

Eine riesige Büste des großen Dante Alighieri schmückt den zentralen Platz von Zug.
Die Einweihung der Skulptur «Maske von Dante» von Vasily Klyukin fand auf dem Postplatz statt, als Widmung für das weltweite Gedenken an den 700. Todestag von Dante.
 
Das Kunstwerk in Form von Dantes Totenmaske ist in der einzigartigen Technik des Autors «lebende Skulptur» ohne Befestigungen und ohne Sockel gefertigt. Um das beste Erlebnis zu genießen, können sich die Betrachter die «Göttliche Komödie» auch in 5 verschiedenen Sprachen anhören, indem sie einen QR-Code auf dem Sockel scannen. Die Skulptur wurde zuvor auf der Biennale in Venedig 2019 und davor im Staatlichen Russischen Museum in St. Petersburg ausgestellt. Die Schweizer Tournee der Maske wurde in Zug eröffnet und ist die erste Veranstaltung in der Schweiz zu Ehren von Dante.

Die Premiere wird von der italienischen Botschaft in der Schweiz und dem Italienischen Kulturinstitut unterstützt und wurde dank des Sponsorings der Schweizer Firma Arter Asset Management AG ermöglicht.

Wo

Postplatz

Zug 6300

Weitere Informationen

https://indante700.ch/

Kategorie/n

Freien Parkplatz finden

Freie Parkplätze in Luzern oder Zug findest du bei uns.

Zuletzt aktualisiert am 10.04.2021 um 03:03 Uhr

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF