EV Zug
Bis 2027

EV Zug verlängert Vertrag mit Lino Martschini

Über seine Vertragsverlängerung beim EVZ dürfte nicht nur Lino Martschini jubeln. (Bild: Daniela Frutiger/freshfocus)

Der 29-jährige Torjäger Lino Martschini kurvt auch weiterhin für den EVZ über das Eis. Sein Vertrag ist bis 2027 verlängert worden.

Martschini hat den Vertrag bei seinem Stammklub EV Zug verlängert. Neu steht er bis 2027 für die Zuger auf dem Eis, wie der EVZ am Freitag mitteilt. Der 29-Jährige hat bereits im zarten Alter von neun Jahren für den EVZ gespielt. 2010 hat er für zwei Jahre in die höchste kanadische Juniorenliga gewechselt, bis er 2012 nach Zug zurückgekehrt ist.

Mittlerweile hat der Flügelstürmer über 560 Partien für den EVZ absolviert und dabei 459 Scorerpunkte erzielt. Gar ist er der vierterfolgreichste Torschütze in der Vereinsgeschichte. «Lino ist einer unserer Schlüsselspieler und eines, wenn nicht das grosse Aushängeschild des Vereins», wird Sportchef Reto Kläy zitiert. «Mit seinen offensiven Qualitäten ist er ein absoluter Leistungsträger.»

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.