EV Zug
Was für die Fans bedeutet

EVZ: Die Saisonkarten sind bereits wieder ausverkauft

Solche Szenen wollen die Fans auch in der kommenden Saison gerne live erleben. Die EVZ Karten sind beliebt. (Bild: EVZ/Philipp Hegglin)

Die Fans des EVZ sind treu. Seit Jahren gehen die Saisonkarten innerhalb von kurzer Zeit weg. Die Nachfrage übersteigt das Angebot klar. Wir sagen dir was der EVZ diesen Fans rät, die keine Saisonkarten ergattern konnten.

Es ist wie bei einem Buffet, bei dem ein Gericht schnell weggeht und du hinten anstehen musst. Die Saisonkarten des EVZ sind schon alle vergriffen. «Wie in den Vorjahren stoppt der EVZ den Saisonkartenverkauf bei rund 6'000 verkauften Abos», schreiben die Zuger.

Die Nachfrage nach den Saisonkarten übertreffe klar das Angebot, welches das Stadion bietet. «Wir freuen uns sehr über die Treue unserer Saisonkarteninhaber. Gleichzeitig würden wir natürlich aber auch sehr gerne mehr Menschen aus unserer Fangemeinde die Möglichkeit bieten, regelmässig an die Spiele in der Bossard Arena zu kommen», sagt Dominic Wirth, Leiter Ticketing des EVZ.

Diesen Rat hat der EVZ für die Fans

Der frühe Fan fängt die Karten. Dies gilt nicht nur bei den Saisonabos, sondern auch in der Saison bei den Tageskarten selbst. Die Zuger versprechen: «Für alle Heimspiele werden Einzeltickets (Sitz- und Stehplätze) auf dem EVZ Ticketshop sowie auf dem EVZ Marktplatz (Wiederverkauf) verfügbar sein.»

Es lohne sich die gewünschten Tickets frühzeitig zu kaufen. Falls nicht bereits alle Tickets im Online-Vorverkauf vergriffen sind, wird es eine Abendkasse geben, welche jeweils 90 Minuten vor Spielbeginn öffnet. «An der Abendkasse sind Tickets für das an diesem Tag stattfindende Spiel erhältlich, es findet kein Vorverkauf für zukünftige Heimspiele statt», schreibt der EVZ.

Verwendete Quellen
  • Medienmitteilung EVZ
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.