Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

03.12.2019, 14:47 Uhr EU: Verbot halbautomatischer Waffen

1 min Lesezeit 03.12.2019, 14:47 Uhr

Für Privatpersonen in der Europäischen Union bleiben halbautomatische Waffen verboten. Das hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg entschieden und eine Klage Tschechiens gegen das Verbot abgewiesen. Tschechien hatte argumentiert, das Verbot sei unverhältnismässig. Laut dem Europäischen Gerichtshof braucht es jedoch einheitliche Regeln für die Schengen-Staaten, um für die öffentliche Sicherheit zu sorgen. Die Ausnahme, die für die Schweiz gelte, sei nicht diskriminierend, so der Europäische Gerichtshof. Das trage der Kultur und der Tradition der Schweiz Rechnung, und die Schweiz überwache die betreffenden Personen und Waffen.

Unterstütze Zentralplus
War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare