News aus der Region

16.10.2020, 03:29 Uhr EU: Bessere Zusammenarbeit gegen Corona

1 min Lesezeit 16.10.2020, 03:29 Uhr

Die EU-Länder wollen bei der Pandemie-Bekämpfung stärker zusammenarbeiten. Das haben die Staats- und Regierungschefs der EU an ihrem Gipfeltreffen vereinbart. Ziel ist unter anderem eine bessere Zusammenarbeit bei den Quarantänevorschriften, der grenzüberschreitenden Kontaktverfolgung und dem Aufbau von Impfkapazitäten. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel betonte nach den Beratungen, es gehe darum, ein ungebremstes Wachstum der Infektionszahlen zu verhindern. Deshalb werde es künftig regelmässigere Beratungen auch über Video geben.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.