03.04.2021, 15:59 Uhr ESP: Polizei zerschlägt Drogenring

1 min Lesezeit 03.04.2021, 15:59 Uhr

Die spanische Polizei hat einen Drogenring zerschlagen, der grosse Mengen Haschisch und Marihuana nach Nordeuropa geschmuggelt hatte. Insgesamt seien an verschiedenen Orten Andalusiens 100 Menschen festgenommen worden, so die Polizei. Sie beschlagnahmte mehr als fünf Tonnen Haschisch sowie 230 Kilogramm Marihuana-Samen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.