Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News

14.01.2020, 20:57 Uhr ESP: Explosion in Chemiefabrik

1 min Lesezeit 14.01.2020, 20:57 Uhr

Bei der Explosion und dem anschliessenden Brand in einer Chemiefabrik im Nordosten Spaniens sind mindestens vier Personen verletzt worden. Wie die spanische Zeitung «El País» schreibt, ereignete sich der Vorfall in einem petrochemischen Werk in der Provinz Tarragona. Die Notfalldienste gehen davon aus, dass durch die Explosion und das Feuer keine giftigen Stoffe freigesetzt wurden. Die Polizei hat das Gebiet weiträumig abgesperrt und den lokalen Zugverkehr unterbrochen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.