26.10.2020, 15:56 Uhr ESC 2021 mit 41 Teilnehmern

1 min Lesezeit 26.10.2020, 15:56 Uhr

Am Eurovision Song Contest (ESC) 2021 in Rotterdam werden 41 Länder teilnehmen. Das teilte die Europäische Rundfunkunion (EBU) am Montag in Genf mit. Der Wettbewerb musste in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen und wird nun nächsten Mai stattfinden. Die Teilnehmer sind laut EBU dieselben Länder, die auch in diesem Jahr dabei sein sollten. Sie dürfen aber nicht mit demselben Song antreten, den sie dieses Jahr präsentieren wollten. Die Niederlande sind Gastland nach dem Sieg von Duncan Laurence 2019 mit seinem Song «Arcade». Der ESC wird nach Angaben der EBU auf jeden Fall stattfinden – auch wenn die Corona-Pandemie dann noch nicht zu Ende sein sollte.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.