Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
«Es gibt ausgezeichnete Möbelanbieter für jedes Budget»
  • Aktuell
Das Angebot an Möbeln im Kanton Zug ist sehr breit, findet Leserbriefschreiber Michael Radler. (Symbolbild: Flickr)

Leserbrief zum Angebot im Kanton Zug «Es gibt ausgezeichnete Möbelanbieter für jedes Budget»

1 Min 08.01.2019, 06:49 Uhr

zentralplus hat kürzlich Vorschläge gemacht, in welchen Bereichen sich Zug im neuen Jahr verbessern könnte. Beim Möbelangebot etwa. Falsch, meint Michael Radler aus Baar. Im Kanton Zug finde man alles für die Einrichtung für Wohnung und Haus, schreibt er in seinem Leserbrief.

Die Zugerinnen und Zuger müssten keineswegs nach Deutschland, Emmen oder Rothenburg fahren, um Möbel zu kaufen, wie zentralplus kürzlich behauptete (zentralplus berichtete). Ich glaube nicht, dass da etwas Besseres zu finden ist, als vor der Haustüre des Autors des Artikels in Baar.

In einem Umkreis von wenigen hundert Metern würde er bei Radler Raum&Design, Möbel Infanger, Wohnhalle, Otto’s, Schlafwohl alles für die Wohnungseinrichtung finden, vom Duschvorhang, Polstergruppen bis zu ganzen Schlafzimmer-Einrichtungen. Im Kanton Zug gibt es viele weitere ausgezeichnete Möbelanbieter für jedes Budget wie etwa Casa Nova, Stadelmann, Hüsler Nest, Büro AG, Jysk, Micasa usw.

Unterstützen Sie Zentralplus

Man braucht keineswegs zum schwedischen Anbieter mit den vier grossen Buchstaben zu fahren, weil «da in Zug nichts ist». Wer individuelle Beratung und keine 0815-Einrichtung schätzt, der findet im Kanton Zug alles, was sein Herz begehrt – und mehr. Man muss halt nur wollen.

Gerne kann mich der Autor in unserem Geschäft an der Dorfstrasse für weitere Infos besuchen. Es sind ja nur ein paar Schritte.

Michael Radler, Radler Raum & Design, Dorfstrasse Baar

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare