19.04.2021, 11:32 Uhr Erstmals Grüne Kanzlerkandidatin

1 min Lesezeit 19.04.2021, 11:32 Uhr

Die Vorsitzende der deutschen Grünen, Annalena Baerbock, soll ihre Partei als Kanzlerkandidatin in die Bundestagswahl führen. Der Bundesvorstand der Grünen hat sie für den Spitzenposten nominiert. Die Entscheidung muss noch auf einem Parteitag bestätigt werden, die Zustimmung gilt aber als sicher. Die Partei hatte die Klärung der Kandidatenfrage ihren beiden Parteivorsitzenden Baerbock und Robert Habeck überlassen, die sich ohne Nebengeräusche untereinander verständigt haben. Die Grünen haben sich angesichts der hohen Umfragewerte erstmals in ihrer Geschichte für eine Kanzlerkandidatur entschieden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.