News aus der Region
Erster Sieg für die Schweiz an Rollstuhlrugby EM
  • Aktuell
  • Sport
Flyer der Rollstuhlrugby EM (Bild: zVg)

Der Weg zur A-Division in Nottwil Erster Sieg für die Schweiz an Rollstuhlrugby EM

1 min Lesezeit 06.10.2016, 06:52 Uhr

Gestern startete die Rollstuhlrugby EM in Nottwil mit einem guten Spiel der Schweizer gegen Italien. Die Schweiz gewinnt mit 45:41 und kann hochmotiviert dem nächsten Gegener begegnen. Bis am 9. Oktober wird noch gespielt.

Bereits mehrere Tage waren die Vorbereitungen für die Europameisterschaft 2016 bereits im Gange. Durch den Einsatz sämtlicher Timeouts seitens Team Italien versuchte sich der Gegener am Mittwoch nach einem erfolgreichen Start für die Schweizer aus teils brennzligen Situationen im ersten Spiel zu retten. Dennoch konnten die Eidgenossen das Zepter nach Schwierigkeiten im zweiten Viertel übernehmen und führten mit 35:31.

Geprägt durch die wieder erlangte Erfolgswelle fanden die Schweizer den lange gesuchten «Flow». Im italienischen Team häuften sich die Fehler, das Spiel wurde zusehend unruhiger. Die Schweizer konnten während des ganzen vierten Viertels einen zwar knappen, aber dennoch sicheren Vorsprung von vier Punkten behalten. Das Spiel endete mit 45:41 zugunsten des Heimteams.

Am Donnerstag um 11:30 Uhr steigen mit Österreich und Belgien die beiden anderen Teams der Schweizer Gruppe ins Geschehen ein. Um 18 Uhr setzt das Schweizer Team laut Mitteilung wiederum auf eine vollbesetzte Tribüne im Schweizer Paraplegiker-Zentrum, wenn sie gegen das Team aus Österreich auffahren.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.