19.03.2021, 12:40 Uhr Erster Klima-Streiktag seit halbem Jahr

1 min Lesezeit 19.03.2021, 12:40 Uhr

In aller Welt haben überwiegend junge Personen einen weiteren globalen Klima-Streiktag eingeläutet, so etwa in Bangladesch, auf den Philippinen oder in Kenia. Aktionen sind laut der internationalen Klima-Bewegung «Fridays for Future» in mehr als 50 Ländern geplant, beispielsweise Sitzstreiks in mehreren Schweizer Städten. Unter dem Motto «keine leeren Versprechungen mehr» demonstrieren die Organisatoren gegen die Förderung fossiler Brennstoffe und eine aus ihrer Sicht verfehlte und mangelhafte Klimapolitik. Es ist der erste globale Klima-Streiktag seit knapp einem halben Jahr. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.