Erster Act des B-Sides 2018 ist bekannt
  • News
Die libanesische Künstlerin Yasmine Hamdan wird das B-Sides Festival 2018 eröffnen. (Bild: zvg)

Libaniesische Künstlerin eröffnet Festival Erster Act des B-Sides 2018 ist bekannt

1 min Lesezeit 30.01.2018, 17:13 Uhr

Vom 14. bis 16. Juni 2018 findet die 13. Ausgabe des B-Sides Festival auf dem Sonnenberg bei Kriens statt. Als erster Act bestätigt das Festival die libanesische Künstlerin Yasmine Hamdan, welche das Festival am Donnerstag eröffnen wird.

«Das B-Sides Festival auf dem Sonnenberg bleibt sich treu und setzt auf Musik abseits des Mainstreams», schreiben die Organisatoren. Mit Yasmine Hamdan hätte eine Ikone der alternativen Szene in Libanon engagiert werden können. Hamdan ist inzwischen in der ganzen arabischen Welt bekannt und tourte zuletzt durch Europa und die USA.

Gesamtes Programm wird im März bekannt

Nebst internationalen Grössen setze das B-Sides Festival aber auch dieses Jahr wieder auf regionale und nationale Musik. Das gesamte Programm erscheint am 13. März 2018.

Der Vorverkauf für das Festival ist bereits eröffnet. Tickets können ausschliesslich via Petzitickets erworben werden. Neu sind laut den Veranstaltern auch Soli-Tickets erhältlich mit welchen «Viva con Agua» unterstützt werden kann.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF