Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Eröffnung des Hotels Bürgenstock muss verschoben werden
  • Aktuell
Die Eröffnung findet nicht wie angekündigt am 28. August statt. (Bild: Twitter Bürgenstock Resort / Montage zentralplus)

Bauarbeiten noch nicht abgeschlossen Eröffnung des Hotels Bürgenstock muss verschoben werden

3 min Lesezeit 24.08.2017, 14:40 Uhr

Die Eröffnung des Bürgenstock Hotels war bisher immer auf den 28. August vorgesehen. Doch nun scheint es zu Verzögerungen zu kommen: Die Eröffnung wird laut den Verantwortlichen des Luxus-Resorts auf den 14. September verschoben. Offenbar sind die Bauarbeiten am Kernstück der Anlage noch nicht abgeschlossen.

«Wir haben uns entschieden, die Eröffnung des Bürgenstock Hotels auf den 14. September zu verschieben, da einige Räumlichkeiten sowie das Restaurant Spices noch nicht ganz betriebsbereit sind», schreibt das Resort in seiner neusten Medienmitteilung. Der 28. August, das bisher kommunizierte offizielle Eröffnungsdatum des Bürgenstock-Resorts, ist damit teilweise vom Tisch. Offenbar ist die Anlage in gewissen Bereichen immer noch eine Baustelle.

Die zusätzlichen zwei Wochen werden neben den baulichen Massnahmen auch für die Schulung der Mitarbeiter und das Training der Betriebsabläufe verwendet. Gäste, die bereits in den kommenden Wochen ein Zimmer im 5-Sterne-Haus gebucht haben, erhielten eine Stornierung ihrer Reservation.

Unterstütze Zentralplus

Hunderte Firmen in Bauarbeiten involviert

Wie viele Gäste genau betroffen sind von den Stornierungen, kommuniziert Raphael Amrein, Medienverantwortlicher des Resorts, nicht. «Die Anzahl der betroffenen Gäste ist jedoch überschaubar.» Die Betroffenen hätten bis auf eine Ausnahme positiv reagiert und entweder ihren Aufenthalt verschoben oder die günstigere Übernachtung im Palace-Hotel gewählt. Eine Person war enttäuscht, weil sie die Familie zu einem speziellen Anlass in das Hotel eingeladen hat. Hier wurde laut Amrein inzwischen eine Lösung gefunden.

Die Gründe für die Bauverzögerung seien vielschichtig, wie Amrein erklärt: «Hunderte Firmen sind beteiligt und es wird unter Hochdruck gearbeitet. Es wäre ein Wunder gewesen, wenn alles exakt nach Plan hätte eröffnet werden können.» Man sei lange zuversichtlich gewesen, dass es auf den 28. August klappen würde.

Doch in den vergangenen Tagen habe man gemeinsam mit der Bauleitung und den involvierten Firmen entschieden, die Eröffnung um zwei Wochen zu verschieben. «Es handelt sich um kleine Arbeiten, die noch ausstehen, die meisten Räume sind fertig, teilweise konnten diese jedoch noch nicht abgenommen werden», erklärt Amrein.

Keine grosse Sache für den Bürgenstock

Auch das asiatische Restaurant Spices ist noch nicht Betriebsbereit. Die Bauarbeiten seien zwar abgeschlossen, doch das Team hatte noch keine Gelegenheit, Testläufe durchzuführen: «Gewisse Betriebe wagen sich, ohne diese Tests direkt zu starten. Doch die Gäste verdienen gerade bei den nicht ganz günstigen Preise einen perfekten Service.» Diesen möchte man mit den Probeläufen sicherstellen.

Insgesamt sei die zweiwöchige Verzögerung keine grosse Sache für den Bürgenstock, so Amrein: «Der Entscheid ist für die Arbeiter, die unter hohem Zeitdruck stehen, eine Erleichterung.» Dadurch könnten auch Fehler vermieden werden.

Auf Instagram wird weiterhin mit dem #«5DAYSTOGO» geworben.

Auf Instagram wird weiterhin mit dem #«5DAYSTOGO» geworben.

(Bild: Screenshot)

 

Spa-Anlage geht im Spätherbst auf

Ganz ist die Eröffnung nicht abgeblasen: Einzelne Teile des Resorts nehmen nächste Woche, wie geplant, ihren Betrieb auf. So etwa das 4-Stern-Hotel Palace und zwei Restaurants. Bereits länger geöffnet sind zudem das Hotel Taverna 1879 und der Golfplatz. Ab Montag verkehrt zudem das Shuttle-Schiff von Luzern nach Kehrsiten-Bürgenstock (zentralplus berichtete).

In anderen Teilen des Resorts, etwa im Waldhotel, aber auch in den oberen Stockwerken des Bürgenstock Hotels, wird weiterhin gebaut. Bei den übrigen Projekten befinde man sich im Zeitplan. Der Spabereich wird wohl im Oktober eröffnet, so Amrein. Zu diesem Zeitpunkt würden auch die letzten Etagen des Bürgenstock Hotels fertiggestellt sein. Die oberen Etagen werden etappenweise eröffnet. Und auch beim Waldhotel rechnet man nicht mit Verzögerungen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare