Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Erneuter Überfall auf junge Frau in Emmenbrücke

1 min Lesezeit 10.08.2015, 17:33 Uhr

In Emmenbrücke soll in der Nacht auf Sonntag eine junge Frau von einem maskierten Unbekannten überfallen worden sein. Dank dem Eingreifen von Anwohnern habe der Täter jedoch seine Handlung abgebrochen und sei geflüchtet. Besteht ein Zusammenhang zum Vergewaltigungsfall?

Im Gebiet der Oberen Emmenweid in Emmenbrücke soll in der Nacht auf Sonntag eine junge Frau von einem maskierten Unbekannten überfallen worden sein. Die Luzerner Polizei bestätigt eine entsprechende Anfrage von «Radio Pilatus».

Dank dem Eingreifen von Anwohnern passierte der jungen Frau jedoch nichts. Die Polizei sei mit mehreren Personen ausgerückt und habe sogar mit einem Polizeihund versucht, die Spur des Täters zu verfolgen – leider erfolglos. Die Hinweise zum Überfall und zum mutmasslichen Täter würden derzeit ausgewertet.

Zusammenhang nicht auszuschliessen

Ein Zusammenhang zwischen dem Überfall in der Oberen Emmenweid und dem Vergewaltigungsfall vor drei Wochen am Dammweg in Emmen sei nicht auszuschliessen. Aufgrund der Hinweise stehe das aber nicht im Vordergrund.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF