30.09.2021, 21:37 Uhr Erneut Massnahmen-Demonstration in Bern

1 min Lesezeit 30.09.2021, 21:37 Uhr

In der Stadt Bern hat eine weitere unbewilligte Demonstration gegen die Corona-Massnahmen stattgefunden. Ein Grossaufgebot der Polizei ver-sperrte den Zugang zur Innenstadt. In Durchsagen wurden die mehreren hundert Demonstrantinnen und Demonstranten darauf aufmerksam gemacht, dass sie mit Kontrollen und Festnahmen rechnen müssten. Bereits an den letzten beiden Donnerstagen war es in Bern zu unbewilligten Demonstrationen gegen die Corona-Massnahmen gekommen. Dabei ging die Polizei auch mit Wasserwerfern und Gummischrot gegen Teilnehmende vor. An der Demonstration diesen Donnerstag setzte die Polizei vereinzelt Reizgas ein. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren