26.12.2020, 13:13 Uhr Erleichterung in der EU über Impfdosen

1 min Lesezeit 26.12.2020, 13:13 Uhr

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen freute sich in einer Videobotschaft über den Beginn der Impfkampagne in den Mitgliedsländern. Dies sei ein bewegender Moment der Einheit für die EU: Die Impfungen würden dabei helfen, zum normalen Leben zurückzukehren, sobald genügend Menschen geimpft seien. Zunächst sei aber weiter Vorsicht angesagt, sagte von der Leyen weiter. Die EU-Mitgliedsländer bereiten sich auf die ersten Corona-Impfungen vor. In mehreren Ländern sind am Samstag die ersten Impfdosen angeliefert worden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.