Entlebucher Briefmarken sind 122’000 Franken wert
  • News
  • Kultur
  • Wirtschaft
Birefmarken- und Schmuckfreunde an der Auktion in Wil. (Bild: zvg)

Auktion in der Ostschweiz Entlebucher Briefmarken sind 122’000 Franken wert

1 min Lesezeit 17.11.2017, 10:10 Uhr

Die Entlebucher Briefmarkensammlung bildet die lokale Postgeschichte ab. Sie kam am Donnerstag unter den Hammer.

Eine der weltweit spektakulärsten Auktionen für Briefmarken, Münzen, Uhren und Schmuck in Wil (SG) hat am späten Donnerstagabend mit einem glanzvollen Resultat geschlossen: Der Gesamtverkaufsumsatz betrug 10,3 Millionen Schweizer Franken, wie das durchführende Auktionshaus Rapp mitteilte. 

Zu den Höhepunkten zählte die Briefmarkensammlung Entlebuch, welche die Postgeschichte des Entlebuchs dokumentiert und für 122’000 Franken versteigert wurde. «Damit lag sie deutlich über den Erwartungen», urteilten die Auktionäre.

Die Entlebucher Birefmarkensammlung.

Die Entlebucher Birefmarkensammlung.

(Bild: zvg)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.