Emmi expandiert in den USA mit italienischen Desserts
  • News
Produkte aus dem Emmi-Sortiment: Der Milchverarbeiter mischt im US-Dessertmarkt kräftig mit. (Bild: zvg)

New Yorker Unternehmen übernommen Emmi expandiert in den USA mit italienischen Desserts

2 min Lesezeit 18.09.2020, 07:12 Uhr

Milchverarbeiter Emmi expandiert in Krisenzeiten. Mit dem Zukauf von Indulge Desserts erweitert sie ihr Engagement in Nordamerika.

Das Dessertgeschäft hat für Emmi strategische Bedeutung: Eingestiegen ist Emmi 2012 mit der Akquisition von A-27. Seither sind drei weitere Gesellschaften (Rachelli: 2013, Italian Fresh Foods: 2017, Pasticceria Quadrifoglio: 2019) hinzu gekommen, die heute gemeinsam als Emmi Dessert Italia ein bedeutender Anbieter von Desserts geworden sind, wie das Unternehmen in einer Mitteilung vom Freitag schreibt.

Mit der Akquisition von 87,7 Prozent der Anteile an der US-amerikanischen Indulge Desserts Intermediate Holdings, LLC erweitert Emmi ihre Präsenz auf das Land mit dem weltgrössten Dessertmarkt.

Dazu Urs Riedener, CEO der Emmi Gruppe: «Mit Indulge Desserts erwerben wir nicht nur ein hoch innovatives und agiles Dessertkompetenzzentrum mit einer starken Marktstellung in den USA, sondern eröffnen uns auch neue Absatzmöglichkeiten für unsere Premium-Desserts aus Italien.»

80 Millionen Umsatz pro Jahr

Die Basis für Indulge Desserts wurde mit der 1993 durch den Unternehmer John Alair Garcia gegründeten Firma Taste it Presents gelegt. Diese entstand mit der Vision, authentische italienische Desserts in den USA herzustellen. Gemeinsam mit der langjährigen Entwicklungschefin Paula Perlis hat John Alair Garcia die eindrückliche Entwicklung des Unternehmens bis heute entscheidend geprägt.

Indulge Desserts erwirtschaftet heute einen Umsatz zwischen 80 Millionen und 90 Millionen US-Dollar. Die Unternehmensaktivitäten sind auf vier hoch flexible und vielseitige Standorte im Grossraum New York verteilt.

Der Vollzug dieser Transaktion steht unter der Bedingung des Ablaufs oder der Beendigung einer Wartefrist.

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.