Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Emmens Abschluss besser als erwartet

1 min Lesezeit 16.04.2014, 16:44 Uhr

Emmen hat 2013 mit einem Gewinn von 2,53 Millionen Franken abgeschlossen. Budgetiert war ein Verlust von 338’653 Franken, teilte die Gemeinde mit. Die Massnahmen des Stabilisierungsprogrammes und Mehreinnahmen bei den Buchgewinnen seien für den positiven Jahresabschluss verantwortlich. Die Aussichten für die nächsten Jahre sehen weniger rosig aus. Die Prognosen bei den Steuereinnahmen 2014 seien nochmals nach unten korrigiert worden. Zudem entfielen ab 2015 die Erträge der Liegenschaftensteuer.

Detaillierte Rechnung auf www.emmen.ch

Unterstütze Zentralplus
War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare