21.01.2021, 11:13 Uhr Emeritierter Bischof Gerny gestorben

1 min Lesezeit 21.01.2021, 11:13 Uhr

Der emeritierte Bischof der Christ-katholischen Kirche der Schweiz, Hans Gerny, ist am Dienstag im Alter von 83 Jahren gestorben. Das gab die Kirche bekannt. Gerny war 1986 zum fünften Bischof gewählt worden und blieb bis 2001 im Amt. Prägend für seine Zeit als Bischof sei laut der Christkatholischen Kirche gewesen, dass auch Frauen geistliche Ämter ausführen durften. Seit dem Jahr 1999 dürfen Frauen als Priesterinnen arbeiten. Die Christkatholische Kirche ist anders organisiert als die Römisch-katholische Kirche. So kennt sie etwa keinen Papst. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.