Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

09.10.2019, 16:52 Uhr Eintrittsgeld für Venedig ab Sommer

1 min Lesezeit 09.10.2019, 16:52 Uhr

Die Stadt Venedig will das Eintrittsgeld für Tagestouristen am 1. Juli 2020 einführen. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Das Eintrittsgeld solle unter anderem per Kreditkarte gezahlt werden können. Die Stadt prüfe nun die technischen Aspekte. Das Eintrittsgeld war im Februar beschlossen worden. Die Höhe des Betrags müsse noch festgesetzt werden. Im Februar war von bis zu 10 Euro die Rede. Mit der Massnahme will die italienische Stadt ihre Besucherströme besser regeln. Zu Spitzenzeiten seien bis zu 130’000 Touristen pro Tag unterwegs. Die Einnahmen sollen gemäss dem Stadtpräsidenten in die Instandstellung und Reinigung der Stadt fliessen.

Unterstütze Zentralplus

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare