Einspurverkehr auf der Horwer Kantonsstrasse
  • News
Beide Bushaltestellen «Kirchweg» werden während der Bauzeit aufgehoben. Mit den Bushaltestellen «Wegscheide» und «Zentrum» sind jedoch alternative Bushaltestellen in der Nähe. (Bild: Screenshot Google Maps)

Bushaltestelle «Kirchweg» wird umgestaltet Einspurverkehr auf der Horwer Kantonsstrasse

1 min Lesezeit 10.04.2021, 15:10 Uhr

Weil die Bushaltestellen «Kirchweg» in Horw behindertengerecht umgestaltet werden, ist es noch bis Mitte Juni eng auf der Kantonsstrasse. Denn beidseits der Strasse steht nur jeweils eine Fahrbahn zur Verfügung.

Während der gesamten Bauzeit wird der Verkehr einspurig mit Lichtsignalanlagen an der Baustelle vorbeigeführt. Wegen dem Engpass zu Spitzenzeiten empfiehlt die Gemeinde Horw, das Zentrum über die Ringstrasse oder weiträumiger zu umfahren.

Beide Bushaltestellen «Kirchweg» werden während der Bauzeit aufgehoben. Mit den Bushaltestellen «Wegscheide» und «Zentrum» sind jedoch alternative Bushaltestellen in der Nähe. Die Trottoirs sind zwar vorübergehend verengt, sind aber begehbar.

Bushaltestelle wird behindertengerecht umgestaltet

Seit Mitte März haben die Baumeisterarbeiten bei der Bushaltekante «Kirchweg» in Fahrtrichtung Ennethorw begonnen. Nach vier bis fünf Wochen erfolgen die Arbeiten an der gegenüberliegenden Bushaltekante in Fahrtrichtung Luzern.

Die ganzen Bauarbeiten werden voraussichtlich bis im Juni dauern, wie es im Horwer Gemeindemagazin «Blickpunkt» heisst. Mit den Arbeiten wird die Bushaltestelle den Normen gemäss Behindertengleichstellungsgesetz angepasst.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.