26.12.2020, 08:12 Uhr Einsamer Rentner stösst mit Polizei an

1 min Lesezeit 26.12.2020, 08:12 Uhr

Ein italienischer Rentner hat in der Nähe von Bologna die Polizei gerufen. Den Beamten erklärte der 94-Jährige, es fehle ihm nichts. Nur jemand, mit dem er Weihnachten feiern könne, heisst es in einer Mitteilung der Polizei. Diese nahm den aussergewöhnlichen Notruf ernst: Wenig später standen drei Polizisten bei dem Senior vor der Tür und stiessen mit ihm an. Wegen der Pandemie gelten in Italien über die Festtage strenge Reise- und Ausgangsbeschränkungen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
2021-01-26 14:39:52.884253