02.02.2020, 21:54 Uhr Einige der Passagiere haben Symptome

1 min Lesezeit 02.02.2020, 21:54 Uhr

Rund 20 Passiere des Flugzeugs, das am Sonntag 250 Personen, darunter fünf Schweizer, aus dem Coronavirus-Gebiet in China nach Frankreich brachte, haben Symptome einer Infizierung mit dem Virus. Das sagte Frankreichs Gesundheitsministerin Agnès Buzyn am Sonntagabend. «Rund 20 Personen mit Symptomen sind unter Beobachtung von Militärärzten für Tests auf dem Flughafen von Istres-Le Tubé bei Marseille geblieben», sagte sie an einer Medienkonferenz in Paris. Es handle sich um Franzosen und um Bürger von Ländern ausserhalb der EU. Ob Schweizer darunter sind, war zunächst unklar. Je nachdem würden die Passagiere hospitalisiert oder bei Aix-en-Provence unter Quarantäne gestellt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.