Eingeschränkter Verkehr im Gebiet Chäppelimatt
  • News
Hergiswilerstrasse in Willisau (Bild: Screenshot: Googlemaps)

Kantonsstrasse in Willisau wird saniert Eingeschränkter Verkehr im Gebiet Chäppelimatt

1 min Lesezeit 25.03.2019, 07:08 Uhr

In Willisau wird im Gebiet Chäppelimatt die Kantonsstrasse saniert. Der Verkehr wird während der gesamten Zeit einspurig geführt, weshalb mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen ist.

Am Montag, 1. April 2019 starten in Willisau im Gebiet Chäppelimatt die Umbau- und Sanierungsarbeiten auf der Kantonsstrasse K 40. Die Bauarbeiten beinhalten den Neubau der Buswendeschlaufe mit Anpassung der Bushaltestelle und des Rad- und Gehweges. Zudem wird die Fussgängerquerung und die Beleuchtung neu erstellt sowie die Strassenentwässerung angepasst.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Oktober 2019. Der Deckbelagseinbau erfolgt im Sommer 2020.
Während der gesamten Bauzeit ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Der Verkehr wird während der Bauarbeiten einspurig geführt und mit Lichtsignalanlagen geregelt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.