Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News

Ein grosses Stück Geschichte für Zug

1 min Lesezeit 19.11.2014, 07:55 Uhr

Gestern fand die Vernissage des 13. und letzten Bandes des Historischen Lexikons der Schweiz (HLS) im grossen Saal des Zuger Casinos statt. Im 13. Band des HLS finden sich rund 80 Artikel zu Zug. Das Buch enthält Texte zum Zugersee, zu Walchwil und zu bekannten Zuger Namen, darunter Zurlauben, Wickart, Zumbach und Zürcher. 

Das Historische Lexikon der Schweiz besteht aus insgesamt 13 Bänden. Diese liegen jeweils in deutscher, französischer und italienischer Sprache vor. Zudem gibt es ein rätoromanisches Supplement, das zwei Bände umfasst. Die Vorarbeiten zur Publikation des nun 11 500 Seiten zählenden Lexikons begannen vor fast drei Jahren, die Idee dazu ist noch älter. Die Herstellung des Geschichtswerkes hat insgesamt 106 Millionen Franken gekostet. Ein Band kostet 298 Franken (Link zum Historischen Lexikon der Schweiz.)  

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF