Ein Dorf fordert Anschluss: Parteien von Mauensee reichen Petition ein
  • News
Fanny Nüssli, Mitinitiantin und Präsidentin der SP Mauensee, setzt sich für eine Busverbindung nach Kaltbach ein. (Bild: zvg)

Abgeschnitten vom öffentlichen Verkehr Ein Dorf fordert Anschluss: Parteien von Mauensee reichen Petition ein

1 min Lesezeit 26.04.2021, 14:06 Uhr

Kaltbach in der Gemeinde Mauensee ist seit zehn Jahren nicht mehr mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Die vier Ortsparteien SP, CVP, FDP und SVP haben jetzt beim Kanton Luzern eine Petition eingereicht. Unterschrieben haben fast alle Einwohner des betroffenen Ortsteils.

Der Ortsteil Kaltbach soll an den öffentlichen Verkehr angeschlossen werden. Das fordert eine Petition mit 529 Unterschriften, die am Montagmorgen von den vier Ortsparteien von Mauensee beim Kanton Luzern eingereicht wurde.

Das Anliegen ist in Kaltbach unbestritten: Von den rund 350 Einwohnerinnen und Einwohner haben 309 die Petition unterzeichnet, wie die vier Parteien SP, FDP, SVP und CVP in einer Mitteilung schreiben. «Das bestärkt die vier Ortsparteien in Ihrer Forderung, dass sich der Regierungsrat und der Kantonsrat dafür einsetzen sollen, damit Kaltbach möglichst bald wieder an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen wird.» 

Dass das Bedürfnis vorhanden ist, hätten zudem die Gespräche anlässlich des 2019 initiierten Projekts «Lebensraum Kaltbach» gezeigt. Nebst den Menschen ohne eigenes Auto würde der Anschluss auch den Oberstufenschülern zugutekommen, die eine gefahrlose Alternative zum Schulweg per Velo bekämen. Von einem ÖV-Angebot versprechen sich die Parteien zudem eine Reduktion des Autoverkehrs.

Das Anliegen wird auch vom Gemeinderat von Mauensee unterstützt. Mehrjährige Verhandlungen seinerseits haben laut Mitteilung bisher nicht den gewünschten Erfolg gebracht.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.