Ein «Bravo!» von Robbie Williams
  • News
  • Sänger rühmt Ebikoner Näbelhüüler
Kompliment an die «Näbelhüüler», direkt aus der Promiwelt.

Ein «Bravo!» von Robbie Williams

1 min Lesezeit 12.02.2016, 13:35 Uhr

So schnell kommt man zu Ruhm und Ehre: Die Ebikoner Guugenmuusig «Näbelhüüler» wurde auf Twitter vom britischen Sänger Robbie Williams für ihre Interpretation von «Come undone» gerühmt. Konkret twitterte der Popmusiker: «Fucking love this, Bravo x» und setzte den entsprechenden Link unter den Tweet.

Der Tweet hat bereits rund 808 «Gefällt mir» generiert und wurde 233 Mal retweetet.

Kompliment an die «Näbelhüüler», direkt aus der Promiwelt.

Kompliment an die «Näbelhüüler», direkt aus der Promiwelt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.