20.04.2021, 10:46 Uhr Eigenes Heim für Viele unerschwinglich

1 min Lesezeit 20.04.2021, 10:46 Uhr

Der Traum könnte im Kanton Zürich für viele platzen, weil die Preise im Moment hoch und die Angebote knapp sind. Das schreibt die Zürcher Kantonalbank ZKB in einer Mitteilung. Letztes Jahr seien auf der Inserate-Plattform «Homegate» 13 Prozent weniger Inserate für Eigenheime aufgeschaltet worden, so die ZKB. Es bestehe jedoch eine gewisse Hoffnung, in Zukunft ein Haus übernehmen zu können: In den nächsten 25 Jahren könnten über 60-Jährige im Kanton Zürich rund 30’000 Einfamilienhäuser auf den Markt bringen, heisst es. Zudem dürften rund 100’000 Eigentumswohnungen frei werden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.