23.12.2020, 07:04 Uhr Drei französische Polizisten erschossen

1 min Lesezeit 23.12.2020, 07:04 Uhr

Bei einem Einsatz wegen häuslicher Gewalt sind in Frankreich drei Einsatzkräfte getötet worden, teilte der französische Innenminister Gérald Darmanin mit. Ein weiterer Beamter sei beim Einsatz angeschossen worden. Der Vorfall ereignete sich im Departement Puy-de-Dôme, rund 150 Kilometer westlich von Lyon. Ausgerückt war die Polizei, um eine Frau in Sicherheit zu bringen, die vor ihrem Lebenspartner auf das Dach eines Hauses geflüchtet war. Als die Gendarmen dort eintrafen, wurde auf sie geschossen. Die Frau konnte durch die Polizei gerettet werden. Der Täter setzte das Haus in Brand und flüchtete. Kurze Zeit später wurde er tot aufgefunden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.