Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
«Das Ergebnis tut weh»: Franco Faé tritt nicht mehr an
Der aktuelle Stadtrat (von links): Lothar Sidler, Cyrill Wiget, Franco Faé, Judith Luthiger, Stadtschreiber Guido Solari und Matthias Senn.
Dossier
Wahlen Luzern
Am 29. März 2020 wählten die Gemeinden im Kanton Luzern. Am 28. Juni kommt es zum zweiten Wahlgang. Wer schafft den Sprung in die Exekutive? Wie setzen sich die Parlamente zukünftig zusammen? Und wer wird neuer Krienser Stadtpräsident? zentralplus begleitet und analysiert den Wahlkampf.
«In dieser unsicheren Zeit will die Bevölkerung kein Experiment»
  • Politik
  • Stadtratswahlen
  • Update
Luzern: Angriff der SP gescheitert
«In dieser unsicheren Zeit will die Bevölkerung kein Experiment»
Die Stadtluzerner wollen keine linke Mehrheit im Stadtrat: Franziska Bitzi (CVP) und Manuela Jost (GLP) halten Judith Dörflinger (SP) auf überraschend klarer Distanz. In der Krise wünsche sich die Bevölkerung Kontinuität, meinen die beiden Gewählten. Dieses Argument habe leider verfangen,1
4 min Lesezeit Zum Artikel
Zentralplus Freunde

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.